Setzen!!! Sechs!

Okay… Ich bin per Zufall über Sascha Savas Bönisch gestolpert und dachte, das ist Comedy! 😉

Ich befürchte jedoch inzwischen, das ist kein Witz. Aber… Macht Euch selbst ein Bild. Ich habe zu diesem Zweck den Amazon-Text eingefügt. Und ich habe nichts verändert!!! Ehrenwort! 🙂 Das Folgende also sagt Herr Bönisch über sich selbst:

Sascha Savas Bönisch, Jahrgang 1988, lebt als Verleger & Jungautor &
SPD Nachwuchspolitikerin Niedersachen. (Anm.: NachwuchspolitikerIN??? 😉 )

Sascha Savas .Bönisch wuchs in wohlhabenden Verhältnissen in Niedersachen Garbsen nahe Hannover auf. Seine, Pflegemutter (Karin G.) Ist Lehrern, in einer Schule für Verhaltensgestörte Teenager.
Sein, Pflegevater (Wolfgang H.) ist Leitender Angestellter beim Straßenverkehrsbauamt Hannover.
Schon damals hatte Sascha große Ziele und Zukunftspläne, und bewies Führung Qualitäten. Skeptiker und Neider hörte Sascha Demokratisch zu, jedoch drehte er sich Bildlich um, und lies die Neider und Ballast im Regen stehen. Denn Sascha verstand dass Politische & Gesellschaftliche System.

Und ließ sich von seinem Vorhaben nie unterbuttern. Statt einen Schriet vor dem anderen zu gehen, nutze Sascha oft den Fahrstuhl, und gelangte so schneller zum gewünschten Ziel. Zielstrebig und voreingenommen, Preschte Sascha durchs Leben. 2014 erschien Saschas erstes Buch mit dem Titel “ Mein Leben als Finanzbetrüger“
Heute ist Sascha strickt gegen jeglichen Betrug, und bereut, sein Vergehen mit der Devise
(jeder hat eine zweite Chance verdient) machte sich Sascha Savas Bönisch am 25.09.2014 mit dem Fürst von Blankenfels Buchverlag & Consulting LTD

Selbständig. Um seine Leidenschaft und Liebe zum Beruf zu machen.
Denn als unabhängiger Unternehmer möchte sich Sascha, einen würdigen Platz in dieser Leistungsstarken Gesellschaft erarbeiten. Top Qualität und zu 100 % zuverlässig,
vertreten wir als Buchverlag gegenüber unsren Autoren &Autorinnen.
Dafür steht der Verleger & Verlagsgründer Herr Sascha Savas Bönisch
Mit seinem Namen.

😉 Habt Ihr gerade das Geräusch gehört??? Ich glaube, der alte Konrad Duden hat sich im Grabe umgedreht!

Greetz

Mikki 🙂

Advertisements

7 Gedanken zu “Setzen!!! Sechs!

  1. Der ist so hart, der Typ 😄 Ich hab ihn auch erst für einen Witz gehalten. Der sieht entfernt dem Pastewka ähnlich, daher dachte ich echt, es würde sich bei Sascha Savac um einen Möchtegern-Komödianten handeln 😀

    • Hallo HalbSchattenBaum,
      vielleicht ist es einfach seiner Jugend geschuldet, dass Herr Bönisch denkt, die Welt hätte nur auf ihn gewartet. 😉
      Aber ganz objektiv gesehen, hoffe ich, dass es ihm nicht gelingt, zu viele Menschen „über den Tisch zu ziehen“.
      Das größte Problem hierbei ist, dass er der Fürst von Blankenfels-Verlag (Boah! Der Name allein … 😉 ) eine englische Ltd (Limited) ist. D.h., die Transaktionen unterliegen englischem Recht und nicht deutschem. Zumal das heute keiner mehr machen muss, da es im deutschen Recht mittlerweile die „UG haftungsbeschränkt“ gibt, die mit 1 € gegründet werden kann. Dass Herr Bönisch dies nicht genutzt hat, sollte bereits zu denken geben.
      Also Augen auf bei der Wahl des Geschäftspartners! 😉

      Greetz
      Mikki

  2. Hallo
    Aktuell steht Herr Bönisch wegen diverser Betrugshandlungen in Walsrode zum wiederholten Male vor Gericht. Es sind noch einige Prozesstage angesetzt. Als ich vor ca. 14 Tagen als Geschädigter aussagen mußte , wurden vor mir schon 5 Geschädigte vernommen. Der Typ führt die gesamte Justiz, am Nasenring durch das Gericht. Alle kennen ihn bei Gericht. Bin mal gespannt ob er dieses mal eingeknastet wird.Das letzte mal ca. 3/4 Jahr hat er Bewährung bekommen. Eine Masche von ihm ist, das er über Ebaykleinanzeigen, Sachen anbietet und sich bezahlen läßt ohne die Artikel zu verschicken.
    Grüße

    • Hallo donkeykong!
      Dabei hat Herr Bönisch doch im obigen Text vollmundig jeglichem Betrug abgeschworen. 😉
      Ich zitiere: „[…] Heute ist Sascha strickt gegen jeglichen Betrug […]“
      Ich drücke Ihnen die Daumen, dass Sie Ihr Geld zurückerhalten.
      Greetz
      Mikki 🙂

    • Weiß jemand, wie der Prozess gegen Bönisch ausgegangen ist und wann die Urteilsverkündung war?
      Der Typ hat eine dermaßen hohe kriminelle Energie und Dreistigkeit, dass es jedes Vorstellungsvermögen sprengt. Eine große Zahl weiterer Opfer warten noch auf ein Vorgehen der Justiz
      gegen Bönisch

      • Hi, auf telefonische nachfrage beim amtsgericht, in walsrode wurde mir gesagt das ein urteil gesprochen wurde und das dagegen beim nächsthöheren gericht in verden, beschwerde eingelegt wurde. heute hatte ich in verden angerufen um zu erfragen, was dabei herausgekommen ist. die beschwerde ist abgelehnt worden, nun scheint die angelegenheit in einer höheren instanz (landgericht?) weiterzugehen. mir wurde gesagt das in ca. 3-6 monaten ein urteil ergehen könnte und ich dann noch einmal anrufen soll. wenn der blog weiterhin besteht, werde ich über den ausgang berichten. lg donkeykong

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s